Trifle mit Macarons | Nachspeise mit Pfirsichen und Joghurt

Trifle mit Pfirsich und Joghurt

Toffifee Nachspeise mit Karamellsoße und Frischkäse

Trifle mit Pfirsich und Joghurt

Nachspeise mit Pfirsichen und Joghurt

Bitte Rezept bewerten

4.75 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 mins
Zubereitung 0 mins
Gesamt 10 mins
Portionen 4 Personen
Kalorien 372 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Macarons klein schneiden.
  • Sahnejoghurt mit Zitronensaft verrühren.
  • Puderzucker und Vanillezucker hinzufügen und alles gut umrühren.
  • Die Joghurtcreme auf den Boden der Dessertgläsen geben, darauf die Macarons verteilen.
  • Danach die Pfirsichmarmelade schichten.
  • Zum Schluss noch einmal die Joghurtcreme und die Pfirsichmarmelade.
  • Den Trifle mit Minzblättern und Schokoplättchen garnieren und kühl servieren.

Tipp

Alternativ kann saisonales Obst verwendet werden: Aprikosen, Kirschen, Mango oder Beeren!
Trifle schmeckt nicht nur mit Macarons lecker auch mit Amarettini, Cantuccini oder Cookies!

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 372kcalKohlenhydrate: 56gEiweiß: 16gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 3gCholesterin: 6mgNatrium: 276mgKalium: 379mgBallaststoffe: 2gZucker: 39gVitamin A: 216IUVitamin C: 7mgKalzium: 155mgIron: 5mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Trifle mit Pfirsich und Joghurt Nachspeise mit Pfirsichen - Trifle Nachspeise mit Pfirsichen und Joghurt

Käsekuchen Nachspeise im Glas | Cheesecake mit Joghurt und Brombeeren

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top