Belegte Brötchen mit Avocado, Bärlauch und essbaren Blüten zum Frühstück

Belegte Brötchen mit Avocado, Bärlauch und essbaren Blüten zum Frühstück

Vegane Burger aus Hummus und Kichererbsen Patty

Plista Feed 1

YieldScale Content 1

Belegte Brötchen mit Avocado, Bärlauch und essbaren Blüten zum Frühstück

Brötchen mit Avocado, Bärlauch und essbaren Blüten

Brötchen mit essbaren Schönheiten begeistern nicht nur vom Aussehen sondern auch geschmacklich. Die Brötchen werden mit Avocado und Radieschen belegt und mit Bärlauch und essbaren Blüten raffiniert.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gesamt 10 Min.
Gericht Frühstück, Brötchen
Region Deutsche Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 364 kcal

Zutaten
  

  • 2 Brötchen
  • 1 Avocado
  • 4-6 Radieschen
  • 3-6 Bärlauchblätter
  • 2 Stiele Minze
  • 1 Handvoll essbare Blüten nach Belieben

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Brötchen zur Hälfte durchschneiden.
  • Die Avocado in schmale Stückchen schneiden und die Brothälften damit belegen.
  • Die Bärlauchblätter sowie die Minzblätter auf die Brothälften legen.
  • In Scheiben geschnittenen Radieschen dazulegen.
  • Nach Belieben das Brötchen mit essbaren Blüten belegen und genießen.

Benötigte Utensilien*

  • Messer

Adsense 4

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 364kcalKohlenhydrate: 46gEiweiß: 9gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 2gNatrium: 384mgKalium: 512mgBallaststoffe: 9gZucker: 5gVitamin A: 574IUVitamin C: 14mgKalzium: 99mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Brötchen mit Knoblauch und Kräutern | Brötchen selber machen

Scroll to Top