Couscous Salat mit Radieschen und einfachem Zitronen Dressing

Ø 5 von 5 Sternen ( 10 Stimmen )

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 25 Minuten | Kalorien je Portion: 262 kcal

Couscous Salat mit Radieschen ist richtig toll erfrischend und ein perfekter Snack to go. Der Salat ist schnell, einfach und so vielfältig in seinen Varianten, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. In diesem Rezept wird er mit Radieschen verfeinert, die eine leichte Schärfe und Frische bringen.

Couscous Salat mit Radieschen und einfachem Zitronen Dressing
Region:
Saisonal: ,
Zubereitungsart:
Menüart:

Couscous Salat mit Radieschen und einfachem Zitronen Dressing


Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Zitrusreibe
  • Zitruspresse
  • Schüssel
  • Löffel

Zutaten

  • 125 g Couscous
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Petersilie, nach Belieben
  • Sonnenblumenkerne, nach Belieben


Anleitung

  1. Den Couscous mit 200 ml kochendem Salzwasser übergießen und 10 Minuten quellen lassen.
  2. Die Radieschen waschen und beliebig klein schneiden.
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  4. Das Dressing vorbereiten: Zitrone waschen und die Schale abreiben.
  5. Zitronensaft auspressen.
  6. Zitronenschalenabrieb, 3 EL Zitronensaft und Olivenöl zum Couscous geben und gut vermischen.
  7. Den Couscous mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Radieschenstücke untermischen.
  9. Den Couscous Salat mit Sonnenblumenkernen und Petersilie bestreuen und servieren.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen