Cremesuppe mit Roter Beete, Sojasauce und Fetakäse

Cremesuppe mit Rote Beete, Sojasauce und Fetakäse

Champignons Cremesuppe mit Sahne | Einfaches Suppen Rezept

Cremesuppe mit Rote Beete, Sojasauce und Fetakäse

Cremesuppe mit Roter Beete, Sojasauce und Fetakäse

Aus roter Beete kann man eine unglaublich leckere Suppe zubereiten. Ihr süßer und cremiger Geschmack wird durch Sojasauce, Fetakäse und Petersilie sehr gut ergänzt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Suppe
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 3 Personen
Kalorien 412 kcal

Zutaten
  

  • 5 Kugeln Rote Beete
  • 150 ml Kondensmilch 10% Fett
  • 1 Zwiebeln
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Sojasauce
  • schwarzer Pfeffer Gemahlener, nach Geschmack
  • 150 g Fetakäse
  • Petersilie nach Geschmack

Anleitung
 

  • Rote Beete weich kochen oder am besten bereits gekocht kaufen.
  • Die Rote Beete schälen und in Scheiben schneiden. Zum Servieren etwas beiseite legen.
  • Die Zwiebel in Würfel schneiden und im Öl goldbraun braten.
  • Die Kondensmilch zum Kochen bringen und vom Herd nehmen.
  • Rote Beete und Zwiebeln dazu geben, die Sojasauce hinein gießen und mit einem Stabmixer pürieren.
  • Restliche rote Beete in Scheiben schneiden.
  • Petersilie fein hacken.
  • Feta in Würfel schneiden und beim Servieren zusammen mit rote Beete Scheiben und gehackter Petersilie in die Suppe geben.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 412kcalKohlenhydrate: 46gEiweiß: 16gFett: 20gGesättigte Fettsäuren: 14gCholesterin: 62mgNatrium: 1736mgKalium: 754mgBallaststoffe: 5gZucker: 39gVitamin A: 670IUVitamin C: 13mgKalzium: 426mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gemüsecremesuppe aus Karotten und Kohlrabi | Cremesuppe mit Bruchetta

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: