Cremige Lachstorte mit Eiern, Gurken und Frischkäse und Joghurt

Cremige Lachstorte mit Eiern, Gurken und Frischkäse und Joghurt

 

Lachs Quiche mit Spinat und Saurer Sahne

YieldScale Content 1

Cremige Lachstorte mit Eiern, Gurken und Frischkäse und Joghurt

Lachstorte mit Eiern, Gurken und Frischkäsecreme

Diese Lachstorte ist ein Nationalgericht der schwedischen Küche und wird aus Sandwichtoastbrot, Lachs, Eiern, Frischkäse und Gemüse zubereitet. Diese Lachstorte ist super cremig, saftig und sehr schmackhaft. Und sie schmeckt nicht nur lecker, sie sieht auch noch hervorragend aus. Mit dieser Torte beweisen die Schweden auch beim Essen ihren Sinn für Ästhetik und Geschmack.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Torte, Snacks
Region Schwedische Rezepte, Estnische Rezepte, Finnische Küche
Portionen 8 Personen
Kalorien 271 kcal

Zutaten
  

  • 230 g Frischkäse
  • 140 g griechischer Joghurt
  • 200-250 g Räucherlachs
  • 2 Zitronen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Eier
  • 3-4 Stängel Petersilie
  • Salz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Mayonnaise
  • 12 Scheiben Toast
  • 1 Salatgurke
  • Dill nach Geschmack

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Für die Creme den Frischkäse mit dem griechischen Joghurt in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren.
  • Für die Lachsfüllung 150 g Lachs in kleine Stückchen schneiden.
  • Die Zitronen gut waschen und abtrocknen.
  • Aus einer Zitrone 2 Esslöffel Saft herauspressen, die zweite in dünne Scheiben schneiden und in einem Schälchen beiseite stellen.
  • Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
  • Die Lachsstücke mit dem Zitronensaft, Knoblauch und 2-3 Esslöffel Frischkäsecreme in einer anderen Schüssel vermischen und zur Seite stellen.
  • Für die Eierfüllung Eier 10 Minuten hart kochen, abkühlen lassen und grob reiben.
  • Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • In einer Schüssel die Eier mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Mayonnaise vermengen und gut vermischen.
  • Von den Toastscheiben die Ränder abschneiden.
  • Auf einer rechteckigen Tortenplatte den Tortenboden aus 4 Brotscheiben auslegen und mit der Frischkäsecreme bestreichen.
  • Die Lachsfüllung gleichmäßig darauf glatt verstreichen.
  • Danach die nächsten 4 Brotscheiben anordnen, wieder mit Frischkäsecreme bestreichen und die Eierfüllung darauf verteilen.
  • Den restlichen Lachs in kleine Stückchen schneiden.
  • Die Gurke waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Lachstorte mit den restlichen 4 Brotscheiben auslegen.
  • Die Torte ringsherum mit der restlichen Creme mithilfe von einem Palettenmesser einstreichen.
  • Mit den Lachsstückchen, Zitronen- und Gurkenscheiben garnieren.
  • Den Außenrand mit Dill verzieren.

Tipp

Vor dem Servieren die Lachstorte mit einem scharfen Messer in Portionsstücke schneiden.
Die Lachstorte macht sich gut auf dem Tisch sowohl beim alltäglichen Essen als auch bei einem feierlichen Anlass.

Benötigte Utensilien*

  • Schüssel
  • Schneidebrett
  • Schneebesen
  • Zitruspresse
  • Schälchen
  • Knoblauchpresse
  • Kochtopf
  • Reibe
  • Messer
  • Tortenplatte
  • Palettenmesser
  • Löffel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 271kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 13gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 6gTrans-Fette: 1gCholesterin: 109mgNatrium: 587mgKalium: 209mgBallaststoffe: 1gZucker: 4gVitamin A: 492IUVitamin C: 5mgKalzium: 118mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Lachs Quiche mit weißem Spargel | Herzhafte Tarte mit Spinat und Spargel

Scroll to Top