Einfacher Erbsenbrei mit Wasser und Butter | Perfekt als Beilage

Einfacher Erbsenbrei mit Wasser und Butter | Perfekt als Beilage

Erbsenbrei mit Zwiebeln, Pflanzenöl und Buchweizengrieß

YieldScale Content 1 Desktop

Einfacher Erbsenbrei mit Wasser und Butter | Perfekt als Beilage

Einfacher Erbsenbrei mit Wasser und Butter

Dieser Erbsenbrei ist perfekt zum Mittag- oder Abendessen und kann sowohl mit Gemüsesalaten als auch mit einem Lieblingsfleischgericht serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 55 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Gericht Brei
Portionen 2 Personen
Kalorien 31 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Erbsen gut ausspülen.
  • Das Wasser dabei mehrmals wechseln.
  • 6 - 8 Stunden oder über Nacht einweichen lassen.
  • Danach erneut abspülen und in einen Topf geben.
  • Mit Wasser bedecken und bei starker Hitze zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren und 45 - 55 Minuten köcheln lassen. Die Garzeit kann je nach Erbsenart variieren.
  • 5 Minuten vor dem Kochende Salz und Butter hinzufügen.
  • Für eine weichere Konsistenz kann man den Brei mit einem Stabmixer pürieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 31kcalKohlenhydrate: 5gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 11mgKalium: 88mgBallaststoffe: 2gZucker: 1gVitamin A: 13IUVitamin C: 1mgKalzium: 11mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Nudelsalat mit Lachs und Erbsen | Nudelsalat ohne Mayo

Scroll to Top