Energieriegel mit Mandeln und Kürbiskernen | Nussriegel Snack selber machen

Energieriegel mit Mandeln und Kürbiskernen

Leckere Energie Kugeln aus Datteln und Leinsamen | Süßer Snack mit Bananen

Energieriegel mit Mandeln und Kürbiskernen

Energieriegel mit Mandeln und Kürbiskernen | Nussriegel Snack selber machen

Nussriegel aus Kürbiskernen, Mandeln, Sonnenblumenkernen, Sesam und Haferflocken geben dem Körper Energie und sind ein idealer Snack für zwischendurch.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht vegan
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 6 Pesonen
Kalorien 172 kcal

Zutaten
  

  • ½ Tasse Sesam
  • ½ Tasse Kürbiskerne geschälte
  • ¼ Tasse Sonnenblumenkerne geschälte
  • ¼ Tasse Mandeln gemahlene
  • 3 EL Honig
  • 3 EL Zucker brauner
  • ¼ Tasse Haferflocken
  • 1 TL Pflanzenfett

Anleitung
 

  • In einer trockenen Pfanne die Kürbiskerne und die Sonnenblumenkerne leicht anrösten.
  • Honig mit Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen.
  • Sesam, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne, sowie Haferflocken und Mandeln zum Sirup in den Topf geben und gut einrühren.
  • Die Nussmasse auf ein mit Pflanzenöl gefettetes Backpapier legen.
  • Ca. 2-3 cm dick auf dem Backpapier ausrollen. Mit einem Holzspatel, kleine Vertiefungen machen damit die Riegel nach dem Backen leichter abgebrochen werden können.
  • Die Energieriegel für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Die Nussriegel in Stücke brechen und als Snack genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 172kcalKohlenhydrate: 8gEiweiß: 6gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 2gNatrium: 3mgKalium: 144mgBallaststoffe: 3gZucker: 1gKalzium: 138mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Energiekugeln mit Chia Samen | Snacks für unterwegs

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: