Feldsalat mit Feta, Tomaten und Oliven

Feldsalat mit Feta, Tomaten und Oliven

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Ein herrlich frischer Feldsalat mit Cherrytomaten, Gurken und Paprika. Der Salat steckt voller Vitamine und ist genau im Winter das Richtige! Feta und grüne Oliven mit Mandeln bringen eine salzig würzige Note mit rein und ergänzen somit den Feldsalat.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 3 Stimmen )
Feldsalat mit Feta, Tomaten und Oliven
Feldsalat mit Feta, Tomaten und Oliven

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 15 Minuten

Ein herrlich frischer Feldsalat mit Cherrytomaten, Gurken und Paprika. Der Salat steckt voller Vitamine und ist genau im Winter das Richtige! Feta und grüne Oliven mit Mandeln bringen eine salzig würzige Note mit rein und ergänzen somit den Feldsalat.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 3 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Salate | Küche: Griechische Rezepte

Zutaten

  • 200 g Feldsalat
  • 100 g Feta
  • 6 Cherrytomaten
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 Gurke, klein
  • 20 g Grüne Oliven, mit Mandeln
  • rote Zwiebel, optional

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Löffel
  • Schälchen

Anleitung

  1. Den Feldsalat putzen.
  2. Die Tomaten halbieren, die Gurke in Scheiben schneiden.
  3. Die Paprika nach Belieben klein schneiden und rote Zwiebel in Halbringe schneiden.
  4. Feta Käse würfeln, Oliven halbieren.
  5. Alles zusammenmischen, mit Balsamico, Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Feldsalat mit einem Stück Brot servieren.