Fruchtig säuerliche Rhabarber Marmelade als Brotaufstrich

Fruchtig säuerliche Rhabarber Marmelade als Brotaufstrich

Orangenmarmelade mit Äpfeln und Zimt

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Fruchtig säuerliche Rhabarber Marmelade als Brotaufstrich

Fruchtig säuerliche Rhabarber Marmelade

Mit einer leckeren Rhabarber Marmelade einfach das Frühstück versüßen! Der Rhabarber wird mit Gelierzucker 2:1 eingekocht und mit Vanille prima aromatisiert. Die Rhabarber Marmelade schmeckt auf einem Brötchen, Croissant oder einer Scheibe Brot.

Bitte Rezept bewerten

4.89 von 9 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 179 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Den Rhabarber schälen, die Enden abschneiden.
  • Den Rhabarber in Stücke schneiden und mit Zucker, Vanillezucker und Wasser zum Köcheln bringen.
  • 10 Minuten bei niedriger Hitze unter Rühren köcheln lassen.
  • Nach Belieben die Rhabarber Marmelade pürieren oder mit Rhabarberstücken lassen.
  • Die Rhabarber Marmelade in Einmachgläser füllen.
  • Zum Frühstück aufs Brot, Brötchen oder Croissants schmieren.

Tipp

Zum Rhabarber kann ausgekratztes Vanillemark zugefügt und die Vanilleschote mitgekocht werden.
Der Rhabarber kann gut mit Erdbeeren, Apfel oder Kiwi kombiniert werden.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 179kcalKohlenhydrate: 45gEiweiß: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 4mgKalium: 289mgBallaststoffe: 2gZucker: 42gVitamin A: 102IUVitamin C: 8mgKalzium: 86mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Erdbeer Rhabarber Marmelade zum Frühstück

Scroll to Top