Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella

Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Schnell, einfach und lecker mediterran. Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella sind ein tolles vegetarisches Gericht zum Abendessen oder perfekt als Grillbeilage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 46 Stimmen )
Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella
Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Schnell, einfach und lecker mediterran. Gebackene Auberginen mit Tomaten und Mozzarella sind ein tolles vegetarisches Gericht zum Abendessen oder perfekt als Grillbeilage.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 46 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gemüsegerichte, Vorspeisen | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 4 Tomaten
  • 100 g Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum, nach Belieben
  • Salz, zum Abschmecken
  • Schwarzer Pfeffer, zum Abschmecken

Utensilien

  • Messer
  • Backpapier
  • Knoblauchpresse
  • Schneidebrett

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Auberginen in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden.
  3. Auf einem mit Backpapier belegtem Blech verteilen.
  4. Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken.
  5. Tomaten in Würfel schneiden.
  6. Knoblauch auf den Auberginen verteilen.
  7. Mit Olivenöl bepinseln, salzen und pfeffern.
  8. In den Backofen für 15 Minuten schieben.
  9. Die Auberginen aus dem Ofen nehmen.
  10. Mit Tomaten belegen, mit Basilikum und Mozzarella bestreuen.
  11. Auberginen für weitere 10 Minuten in den Backofen schieben.