Heißer Birnensmoothie mit Honig und Vanille

Heißer Birnensmoothie mit Honig und Vanille

Dieses ungewöhnliche, wärmende Getränk mit dem reichen Geschmack von Tee und Vanillearoma ist optimal für die kalten Tage. Mit einem Hauch von Zimt und erfrischender Birne ist es nicht nur winterlich, sondern auch sehr lecker. Zunächst wird ein Milchtee zubereitet und anschließend mit püriertem Obst vermischt und erwärmt. Schon ist es fertig und kann genossen werden.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 4 Stimmen

Zutaten

  • 250 ml Pflanzenmilch, oder Kuhmilch
  • 2 Beutel Schwarztee
  • 1 Birne
  • ¹⁄₂-1 EL Honig
  • ¹⁄₂ TL Vanilleextrakt
  • ¹⁄₄ TL Zimt

Anleitung

  1. Milch in einen Topf geben und erhitzen.
  2. Teebeutel hinein geben und 5-10 Minuten ziehen lassen.
  3. Teebeutel heraus nehmen.
  4. Birne in kleine Stücke schneiden.
  5. In einen Standmixer geben.
  6. Milch, Honig, Vanille und Zimt hinzufügen.
  7. Das Ganze verquirlen, bis die Masse glatt ist.
  8. Die Mischung in einen Kochtopf geben und bei schwacher Hitze erwärmen.
  9. Dabei nicht zum Kochen bringen.
  10. Birnensmoothie in die Gläser gießen und heiß genießen.

Tipp

Menge des Honigs kann nach Geschmack angepasst werden. Soll das Getränk intensiver schmecken, dann kann die Milch direkt mit dem Tee erhitzt werden.

Utensilien

  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Standmixer
  • Gläser

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top