Salzkartoffeln in Béchamelsoße mit Dill und Schnittlauch

Salzkartoffeln in Béchamelsoße mit Dill und Schnittlauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Gewöhnliche Salzkartoffeln werden geschmackvoller und leckerer, wenn sie mit Kräutern und einer delikaten warmen Sauce serviert werden. Durch die Béchamelsoße wird der Geschmack der Kartoffeln verfeinert und mit frischem Dill und Schnittlauch perfekt abgestimmt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )
Salzkartoffeln in Béchamelsoße mit Dill und Schnittlauch
Salzkartoffeln in Béchamelsoße mit Dill und Schnittlauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Gewöhnliche Salzkartoffeln werden geschmackvoller und leckerer, wenn sie mit Kräutern und einer delikaten warmen Sauce serviert werden. Durch die Béchamelsoße wird der Geschmack der Kartoffeln verfeinert und mit frischem Dill und Schnittlauch perfekt abgestimmt.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )

Saison: Frühling, Herbst, Sommer | Region: Europa, Osteuropa | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Beilagen, Hauptgerichte, Vegetarisch | Küche: Ukrainische Rezepte

Zutaten

  • 750 g Kartoffeln, am besten Frühkartoffeln
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 160 ml Sahne
  • 160 ml Milch
  • Salz, nach Geschmack
    Schwarzer Pfeffer, zum Abschmecken
  • 1 Prise Muskatnuss, gemahlen
  • 1 Bund Dill
  • 1-2 Stängel Schnittlauch

Utensilien

  • Topf
  • Rührlöffel
  • Messer
  • Schneidebrett

Anleitung

  1. Die Kartoffeln ca. 20-25 Minuten kochen.
  2. Das gesamte Wasser abgießen.
  3. Den Topf für 1 Minute auf den Herd stellen, damit die restliche Flüssigkeit am Boden verdampft. Dabei zugedeckt lassen.
  4. Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen.
  5. Das Mehl hinzugeben und umrühren.
  6. Die Sahne dazu gießen und erneut umrühren.
  7. Darauf achten, dass keine Klümpchen zurückbleiben.
  8. Die Milch in einem dünnen Strahl in denselben Topf gießen. Dabei weiter rühren.
  9. Nach dem Aufkochen unter Rühren ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme kochen.
  10. Dill und Schnittlauch klein hacken.
  11. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  12. Die Sauce über die Kartoffeln gießen.
  13. Die gehackten Kräuter darüber streuen.
  14. Alles gut vermischen und sofort servieren.