Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße – Pasta Rezepte

Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße - Pasta Rezepte

Halloween Pasta mit To

Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße - Pasta Rezepte

Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße - Pasta Rezepte

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Fleischgericht
Land & Region Italienische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 726 kcal

Zutaten
  

  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • Knoblauch nach Belieben
  • Öl
  • Basilikum Oregano
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Belieben
  • Parmesan
  • 300 g Spaghetti

Anleitung
 

  • Zwiebel klein schneiden und mit geriebenen Karotten und Knoblauch in einer Pfanne mit Öl andünsten.
  • Pizzatomaten aus der Dose hinzufügen, mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Spaghetti Nudeln im Salzwasser gar kochen und mit Tomatensoße und Parmesan servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 726kcalKohlenhydrate: 126gEiweiß: 28gFett: 12gGesättigte Fettsäuren: 7gCholesterin: 12mgNatrium: 3512mgKalium: 840mgBallaststoffe: 8gZucker: 11gVitamin A: 5604IUVitamin C: 22mgKalzium: 312mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

matensosse | Schnelle Partyrezepte

Spaghetti Carbonara mit roten Zwiebeln | Leckere italienische Rezepte

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: