Chinkali - Gefüllte Teigtaschen mit Hack aus Georgien - Georgische Rezepte

Chinkali – Gefüllte Teigtaschen mit Hackfleisch aus der Georgischen Küche

Für die Füllung das Hackfleisch mit gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Petersilie und 1 Glas warmen Wasser mischen. Das Mehl in einer Schüssel mit 500 ml gesalzenem Wasser und Ei solange kneten bis der Teig hart ist. Den Teig in gleichgroße Stücke proportionieren und jeweils Kreise ausrollen. Mit 1 EL Fleischfüllung füllen und den Teig von

weiter lesen
Knusprig dünne Teigtaschen mit Hackfleisch aus Quarkteig Chebureki - Чебуреки

Knusprig dünne Teigtaschen aus Quarkteig mit Hackfleisch – Chebureki

Das Ei mit Salz und Zucker mixen. Soda und Quark zugeben, nach und nach das Mehl einsieben, bis ein fester Teig entstanden ist. Den Teig für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Hackfleisch mit klein gehackten Zwiebeln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Wasser zugeben. Den Teig zu einer Wurst formen und in 15

weiter lesen
Knusprige Teigtaschen mit Hackfleischfüllung Chebureki - Чебуреки

Knusprige Teigtaschen mit Hackfleischfüllung – Chebureki

Die Teigzutaten verrühren und zu einem festen Teig verarbeiten. Für die Füllung die Zwiebel schälen, klein hacken und mit Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Wasser gut vermischen. Den Teig etwa 2 mm dünn ausrollen, mit Hilfe einer Untertasse runde Teile ausschneiden. Oder wie bei Pelmeni / Manti den Teig in 3 Portionen teilen. Jeweils die Teigportionen

weiter lesen
Runde Hefeteigtaschen mit Hackfleisch Beljaschi - Беляши

Runde Hefeteigtaschen mit Hackfleisch | Beljaschi Teigtaschen aus der russischen Küche

Das Hackfleisch mit gehackten Zwiebeln vermischen, salzen und pfeffern, und etwas Wasser zugeben. Die Hefe in warmer Milch oder Wasser (30 ° C) auflösen. Zucker und Salz zugeben und umrühren bis sich alles auflöst. Das Mehl zugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig in der Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und an einem

weiter lesen
Gedämpfte Teigtaschen mit Hackfleisch und Zucchini

Super leckere Russische Teigtaschen (Manti) mit Hackfleisch – russische Rezepte

  Diese leckere russische Teigtaschen (Manti) lieben alle!!! Mit diesem Rezept bekommst du köstliche & saftige Manti. Zögere nicht dieses Rezept auszuprobieren. Du wirst sie lieben! Teigzubereitung: Aus dem Mehl, Wasser, Ei und Salz einen Teig kneten. Den Teig zugedeckt etwas ruhen lassen. Füllungzubereitung: Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch vermengen. Zucchini und Kartoffel

weiter lesen
Gedämpfte russische Kartoffelrolle Rulet c kartoschkoj na paru - Рулет с картошкой на пару

Gedämpfte russische Kartoffelrolle aus Teig | Manti mit Kartoffel

Aus dem Ei, Wasser, Mehl und Prise Salz einen Teig kneten. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel kein hacken und mit dem Kartoffel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig in 2 Hälfte teilen und beide ca. 3 mm dick ausrollen, mit Kartoffel-Zwiebelmischung befüllen und langsam einrollen. Die Kartoffelrollen im Dampfkochtopf

weiter lesen
Gedämpfte russische Teigtaschen mit Fleisch Manti - Манты

Gedämpfte russische Teigtaschen mit Fleisch Manti – Manty

Teigzubereitung: Aus Mehl, Wasser, Ei und Salz einen Teig kneten. Den Teig 15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Füllungzubereitung: Zwiebel hacken, Kartoffel würfeln und zum Hackfleisch geben, alles mit Salz und Peffer würzen und Wasser zugeben. Alles gut vermischen. Zubereitung von Manti: Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen, und Kreise mit einem

weiter lesen
Piroggen - Gefüllte Teigtaschen mit Kartoffeln, Piroschki

Piroggen – Gefüllte Teigtaschen mit Kartoffeln, Piroschki

Zubereitung der Füllung: Kartoffel mit Schale kochen, die Schale abziehen. Zwiebeln klein schneiden und im Öl anbraten. Kartoffeln stampfen und die Zwiebel zugeben. Das Ei in den Kartoffelpüree einrühren, mit Salz unf Pfeffer würzen und gut verrühren. Die Füllung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Teigzubereitung: Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen, und den Zucker zugeben. In

weiter lesen
Gebratene Teigtaschen aus Kefir

Gebratene Teigtaschen | Piroggen aus Kefir | Hefeteig selber machen für Piroschki

Kefir, Salz, Zucker und Eier zusammenrühren. Danach das Mehl mit Backpulver einsieben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Ca. 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen. Aus dem Teig Brötchen formen, platt drücken und nach Belieben füllen: z.B. Kartoffelpüree mit angebratenen Zwiebeln – geschmortem Weißkohl – gekochten Eiern mit Schnittlauch – Äpfeln –

weiter lesen
x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen