Überbackene Auberginen gefüllt mit Hackfleisch, Paprika und Tomaten

Überbackene Auberginen gefüllt mit Hackfleisch, Paprika und Tomaten

Gefüllte Aubergine mit Tomaten und Mozzarella | Einfaches Low Carb Rezept

YieldScale Content 1 Desktop

Überbackene Auberginen gefüllt mit Hackfleisch, Paprika und Tomaten

Auberginen gefüllt mit Hackfleisch, Paprika und Tomaten

Gefüllte Auberginen sind optisch ein Hingucker und sehr ansprechend. Aber auch geschmacklich überzeugt diese Gericht jeden, denn diese Kombination ist einfach perfekt: frisches saftiges Gemüse, deftig leckeres Hackfleisch und geschmolzener Käse.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 30 Min.
Portionen 3 Personen
Kalorien 542 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Auberginen waschen und trocken tupfen.
  • Im Abstand von ca. 1 cm längst einschneiden.
  • Jedoch nicht ganz durchschneiden, so dass die Aubergine an der Stielseite immer noch zusammengehalten wird.
  • Anschließend etwas Salz zwischen die einzelnen Scheiben streuen.
  • Das Gemüse während der Zubereitung der Füllung ruhen lassen.
  • Paprika waschen, entkernen und klein würfeln.
  • Zwiebel schälen und klein schneiden.
  • Tomaten waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  • Pflanzenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  • Zwiebeln hineingeben und ca. 3-5 Minuten andünsten.
  • Danach Paprika hinzufügen und weitere ca. 3 Minuten anbraten.
  • Dann die Tomaten beimengen und unter Rühren ca. 5 Minuten weiter anbraten, anschließend vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.
  • Hackfleisch in eine Schüssel geben und das angebratene Gemüse hinzufügen.
  • Knoblauch klein hacken und beimengen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Backblech mit Backpapier belegen.
  • Die gesalzenen Auberginen kurz abspülen und trockentupfen.
  • Zwischen jede einzelne Scheibe mit der vorbereiteten Füllung belegen.
  • Anschließend die Auberginen auf das Backblech legen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 30 Minuten backen.
  • Käse auf der Reibe raspeln und nach Ablauf der Zeit die Auberginen damit bestreuen.
  • Weitere ca. 10-15 Minuten backen.
  • Vor dem Servieren die überbackenen Auberginen mit gehackten Kräutern anrichten.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 542kcalKohlenhydrate: 34gEiweiß: 31gFett: 33gGesättigte Fettsäuren: 15gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gMonounsaturated Fat: 13gCholesterin: 107mgNatrium: 277mgKalium: 1518mgBallaststoffe: 15gZucker: 20gVitamin A: 1719IUVitamin C: 65mgKalzium: 311mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Gefüllte Auberginen mit Tomaten und Mozzarella im Ofen

Scroll to Top