Zarte Gemüsepfannkuchen mit Weißkohl und Kräutern

Zarte Gemüsepfannkuchen mit Weißkohl und Kräutern

Gesunde Kürbis Pfannkuchen mit Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch

Zarte Gemüsepfannkuchen mit Weißkohl und Kräutern

Gemüsepfannkuchen mit Weißkohl und Kräutern

Diese zart gebratenen Gemüsepfannkuchen sind total lecker zu jeder Mahlzeit. Serviert mit einer Sauce oder einem Dip diese Pfannkuchen auch wunderbar für Vegetarier geeignet.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 25 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 68 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kohl mittelgroß reiben oder in einem Standmixer zerkleinern.
  • Dill oder Petersilie klein hacken.
  • Kohl mit Kräutern, Eiern, Mehl, Wasser und Salz in einer Schüssel glattrühren.
  • Eine Bratpfanne mit Pflanzenöl einfetten und gut erhitzen.
  • Etwas Teig in die Pfanne gießen und den Pfannkuchen etwa 2 Minuten lang braten.
  • Danach umdrehen und weitere 1-2 Minuten backen.
  • Die restlichen Pfannkuchen auf die gleiche Weise zubereiten.
  • Die Gemüsepfannkuchen mit einem Dip oder einer Sauce servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 68kcalKohlenhydrate: 6gEiweiß: 4gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans-Fette: 1gCholesterin: 82mgNatrium: 50mgKalium: 120mgBallaststoffe: 1gZucker: 2gVitamin A: 172IUVitamin C: 18mgKalzium: 33mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Zarte Zucchinipfannkuchen mit Grieß, Knoblauch und Saure Sahne

Scroll to Top