Baba Ganush Auberginencreme | Auberginen Aufstrich mit Sesam und Knoblauch

Baba Ganush Auberginencreme

Auberginen Salat Melitzanosalata mit Zwiebeln – Griechischer Salat

Adsense 1

Baba Ganush Auberginencreme

Baba Ganush Auberginencreme

Baba Ganush ist eine orientalische kalte Vorspeise aus gebackenen Auberginen, Tahini, Zitronensaft, Olivenöl und Gewürzen. Die Auberginencreme kann mit Brot, Pita oder Gemüse serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

4.13 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Abkühlzeit 3 Stdn.
Gesamt 3 Stdn. 55 Min.
Portionen 10 Personen
Kalorien 51 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Aubergine an mehreren Stellen mit einer Gabel einstechen.
  • Eine Auflaufform mit Sonnenblumenöl einfetten.
  • Die Aubergine dort hinein legen und 30 bis 40 Minuten bei 200 ° C garen bis sie weich wird.
  • Das Gemüse während des Garens regelmäßig umdrehen.
  • Die Aubergine einige Minuten ins Eiswasser legen und die Haut abziehen.
  • Das Auberginen Fruchtfleisch, Zitronensaft, Tahini, Sesam und gehackten Knoblauch in einem Blender cremig mixen.
  • Baba Ghanoush mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl einfüllen und gut umrühren.
  • Legen Sie Baba Ganush für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Baba Ganush schmeckt nicht nur mit Pita ausgezeichnet sondern passt auch prima als Beilage zu Falafel.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 51kcalKohlenhydrate: 4gEiweiß: 2gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 3mgKalium: 132mgBallaststoffe: 2gZucker: 2gVitamin A: 11IUVitamin C: 1mgKalzium: 16mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Ikra Schmorgemüse | Pfannengemüse aus Aubergine und und Paprika

Scroll to Top