Ei im Brötchen mit Käse überbacken | Brunch Rezepte

Ei im Brötchen mit Käse überbacken

Würstchen im Schlafrock – Eingebackene Wurst im Hefeteigmantel

YieldScale Content 1 Desktop

Ei im Brötchen mit Käse überbacken

Ei im Brötchen mit Käse überbacken

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 265 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Deckel der Brötchen abschneiden und mit einem Messer den Brötchenteig aus dem Brötchen aushöhlen.
  • Die Eier einzeln in die Brötchen geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mozzarella bestreuen und 1 Cherrytomate reinlegen.
  • Die Brötchen ca. 15 Minuten bei 180° backen.
  • Die Brötchen mit den Kräutern garnieren und servieren.

Tipp

Die Eier im Brötchen können mit Speck oder Schinken zubereitet!

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 265kcalKohlenhydrate: 24gEiweiß: 16gFett: 12gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 183mgNatrium: 438mgKalium: 229mgBallaststoffe: 2gZucker: 3gVitamin A: 496IUVitamin C: 3mgKalzium: 239mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Ei im Brötchen mit Käse überbacken

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Pizzabrötchen mit Paprika und Käse | Einfacher Hefeteig für Mini Pizza

Scroll to Top