Einfacher Birnenkuchen mit Zimt aus einem Rührteig

Einfacher Birnenkuchen mit Zimt

Einfacher Birnenkuchen mit Nüssen, Muskat, Zimt und Vanille

YieldScale Content 1 Desktop

Einfacher Birnenkuchen mit Zimt

Birnenkuchen mit Zimt

Mit Birnen lassen sich herrlich leckere Kuchen backen. Hier ist ein fruchtiger Birnenkuchen mit Zimt, der im Handumdrehen zubereitet ist und super lecker schmeckt.

Bitte Rezept bewerten

4.2 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Gericht Kuchen
Portionen 8 Personen
Kalorien 328 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Eier und Zucker mit einem Mixer einige Minuten glatt rühren.
  • Geschmolzene Butter hinein gießen und erneut verrühren.
  • Das Mehl zusammen mit dem Backpulver unter ständigem Rühren portionsweise zugeben und mit dem Mixer verrühren.
  • Die Birnen entkernen und der Länge nach in Spalten schneiden.
  • Eine Backform mit Butter einfetten und mit Mehl bestreuen.
  • Den Teig in die Form füllen und die Birnen darauf legen.
  • Kuchen mit Zimt bestreuen.
  • Den Birnenkuchen 45-50 Minuten bei 180 ° C backen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 328kcalKohlenhydrate: 52gEiweiß: 5gFett: 12gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 88mgNatrium: 167mgKalium: 157mgBallaststoffe: 4gZucker: 28gVitamin A: 424IUVitamin C: 4mgKalzium: 56mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Einfacher Birnenkuchen mit Walnüssen und Honig

Scroll to Top