Gebackene Kartoffelrosen mit Speck und frischen Kräutern

Mit Thunfisch gefüllte Kartoffeln im Backofen

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Gebackene Rosen aus Kartoffeln und Speck

Kartoffelrosen mit Speck ist ein außergewöhnlich schönes Gericht aus leicht knusprigen Kartoffelscheiben und geröstetem Speck.

Bitte Rezept bewerten

4 von 10 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 507 kcal

Zutaten
  

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und in eine Schüssel geben.
  • Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Olivenöl, Salz und Pfeffer zufügen, alles gut vermischen.
  • Speckscheiben längs in der Mitte durchschneiden.
  • Jeweils zwei Speckscheiben der Länge nach auf ein Schneidebrett legen, dabei darauf achten, dass sich die Scheiben leicht überlappen.
  • Kartoffelscheiben auf den Speck nebeneinander legen und ebenso darauf achten, dass sich die einzelnen Scheiben überlappen.
  • Kartoffel-Speck-Reihen als Rosen aufrollen und in gefettete Muffinform setzen.
  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Das Muffinblech mit den Kartoffelrosen in den Ofen stellen und 15-20 Minuten backen.
  • Das Muffinblech mit Backpapier abdecken und weitere 30 Minuten backen.
  • Das Backpapier entfernen und die Kartoffelrosen noch 5-10 Minuten anrösten lassen.

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 507kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 13gFett: 33gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 44mgNatrium: 450mgKalium: 1047mgBallaststoffe: 5gZucker: 2gVitamin A: 48IUVitamin C: 43mgKalzium: 36mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Mit Brokkoli und Käse gefüllte Kartoffeln

Scroll to Top