Grillmarinade mit Kiwi und Zwiebel

Grillmarinade mit Kiwi und Zwiebel

Grillmarinade mit Sojasauce und Zitronensaft | Marinade für Grillfleisch

Grillmarinade mit Kiwi und Zwiebel

Grillmarinade mit Kiwi und Zwiebel

Das Fleisch wird sehr saftig, zart und mit einer leichten Säure im Geschmack. Das Rezept ist für 1 kg Fleisch ausgelegt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Fleischgericht
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 27 kcal

Zutaten
  

  • 1 Kiwi
  • 3 Zwiebeln
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL Pflanzenöl

Anleitung
 

  • Die Kiwi schälen und mit einem Mixer oder einer Gabel pürieren.
  • Die Zwiebeln in Ringe schneiden, salzen und leicht zerdrücken.
  • Fleischstücke pfeffern und mit dem Öl vermengen.
  • Kiwi und Zwiebel hinzufügen und gut mischen.
  • Das Fleisch 10 Minuten in der Marinade marinieren und sofort auf dem Grill grillen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 27kcalKohlenhydrate: 5gEiweiß: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 2mgKalium: 104mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 20IUVitamin C: 23mgKalzium: 13mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Grillmarinade mit Eiern und Wodka | Marinade für Fleisch

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: