Herz Kekse zum Valentinstag backen – Einfaches Rezept für Plätzchen

Herz Kekse zum Valentinstag backen - Einfaches Rezept für Plätzchen

Brownie Herz Kuchen mit Granatapfel zum Valentinstag

YieldScale Content 1 Desktop

Herz Kekse zum Valentinstag backen - Einfaches Rezept für Plätzchen

Herz Kekse zum Valentinstag backen

Herz Kekse zum Valentinstag sind aus feinem Mürbeteig und schmecken köstlich. Die Plätzchen sind super schnell und einfach zubereitet und sind ein tolles Geschenk zum Valentinstag.

Bitte Rezept bewerten

4 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 12 Min.
Gesamt 42 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 461 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Kalte Butter in Stücken in eine Küchenmaschine geben.
  • Mehl, Zucker und Ei hinzufügen.
  • Alles zu einem mürben Teig verarbeiten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie verpackt für 20 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig 3mm dick ausrollen.
  • Mit einer Herzform die Kekse ausstechen.
  • Die ausgestochenen Plätzchen auf den Backblech gleichmäßig auflegen.
  • Im aufgeheizten Ofen bei 200 Grad ca.10 - 15 Minuten backen.
  • Die gebackenen Herz Plätzchen nach Belieben verzieren.
  • Eine Zuckerglasur aus Puderzucker und Wasser oder Zitronensaft anrühren.
  • Nach Wunsch mit rosa Farbe einfärben und fest werden lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 461kcalKohlenhydrate: 61gEiweiß: 6gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 13gTrans-Fette: 1gCholesterin: 100mgNatrium: 294mgKalium: 68mgBallaststoffe: 1gZucker: 32gVitamin A: 692IUVitamin C: 1mgKalzium: 19mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Einfache Schokomuffins mit Zuckerstreusel zum Valentinstag

Scroll to Top