Karamellisierte Äpfel für Halloween

Karamellisierte Äpfel für Halloween

Panna Cotta Auge Dessert für Halloween

Karamellisierte Äpfel für Halloween

Grüne Äpfel zu Halloween karamellisieren

Dieses einfache Dessert aus karamellisierten Äpfeln wird auf einer Halloween Party sehr beeindruckend aussehen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Amerikanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 386 kcal

Benötigte Utensilien*

  • Holzspieße
  • Schüssel
  • Teller
  • Topf

Zutaten
  

  • 4-5 grüne Äpfel
  • 300 ml Wasser
  • 3-5 Eiswürfel
  • 125 ml Milch
  • 250 g Zucker
  • 1-2 Tropfen Schwarze Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Pflanzenöl

Anleitung
 

  • Die Äpfel abspülen, trocknen und in jeden Apfel ein Holzstab stecken.
  • Die Äpfel für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank legen, so härtet das Karamell besser auf den Äpfel aus.
  • Kaltes Wasser in eine Schüssel gießen und Eiswürfel hinzufügen.
  • Milch in einen Topf gießen, Zucker und Lebensmittelfarbe dazugeben.
  • Die Milch aufkochen und 8-10 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bei ständig umrühren.
  • Um zu testen, ob das Karamell fertig ist, kann man es ins Eiswasser geben. Das fertige Karamell verteilt sich nicht und rollt sich leicht zu einer Kugel.
  • Den Apfel in das Karamell eintauchen und diesen drehen.
  • Die fertigen Äpfel auf einen mit Pflanzenöl gefetteten Teller legen.
  • Wenn das Karamell abgekühlt ist, die Äpfel für 90-120 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 386kcalKohlenhydrate: 95gEiweiß: 2gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 3mgNatrium: 21mgKalium: 280mgBallaststoffe: 5gZucker: 87gVitamin A: 171IUVitamin C: 10mgKalzium: 49mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Bananengeister mit Kokosraspeln | Rezept zu Halloween Party

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: