Lasagne mit Hackfleisch, Zucchini, Teig und Bechamelsoße

Ø 4.7 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 80 Minuten | Kalorien je Portion: 425 kcal

Hier ist eine Interpretation der klassischen Lasagne mit Zucchini. Die traditionelle Kombination aus Bolognesesoße, Käse und Bechamelsoße wird beibehalten. Die Zucchini wird in Scheiben geschnitten und in der Lasagne mitgeschichtet. Das Gericht ist köstlich und lässt sich schnell und einfach zubereiten.

Lasagne mit Hackfleisch

Lasagne mit Hackfleisch, Zucchini, Teig und Bechamelsoße


Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Auflaufform
  • Topf
  • Schneebesen

Zutaten

Bolognesesoße

  • 4 Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zucchini
  • 1 Dose Tomaten
  • Oregano, nach Belieben
  • Olivenöl, nach Belieben
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Packung Lasagneblätter
  • 200 g Käse, gerieben

Bechamelsoße

  • 60 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Muskatnuss, nach Belieben
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

Bolognesesoße vorbereiten

  1. Tomaten waschen und würfeln.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln.
  3. Im heißen Öl Hackfleisch anbraten.
  4. Zwiebel- und Knoblauchwürfel hinzugeben und ebenfalls andünsten.
  5. Die Tomatenwürfel und die Tomaten aus der Dose zugeben.
  6. Mit Oregano etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.
  8. Zucchini in Scheiben schneiden.
  9. Auflaufform einfetten.
  10. Backofen vorheizen.

Bechamelsoße zubereiten

  1. Butter im Topf zerlassen.
  2. Mehl unter Rühren erhitzen.
  3. Milch und Gemüsebrühe hinzugießen und mit einem Schneebesen durchrühren.
  4. Soße aufkochen und Käse unterrühren.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Lasagne schichten

  1. Auf den Boden der eingefetteten Auflaufform Bolognesesoße geben.
  2. Darauf Lasagneblätter legen und erneut Bolognesesoße schichten.
  3. Mit Zucchinischeiben bedecken.
  4. Ein paar EL von der Bechamelsoße geben und das Ganze noch einmal wiederholen, so dass 4 Lasagneschichten entstehen.
  5. Mit der restlichen Bechamelsoße bedecken und mit Käse bestreuen.
  6. Lasagne im Backofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen