Leckerer Streuselkuchen mit Marmelade vom Blech

Karakum Kuchen Streuselkuchen mit Marmelade

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Einfacher geht es nicht! Der Streuselkuchen mit Marmelade lässt sich schnell zubereiten. Der Teig wird zusammengeknetet und nach einer Kühlzeit auf einem Blech mit Marmelade und Streuseln vorbereitet. Der Streuselkuchen schmeckt aromatisch und fruchtig – so lässt sich die Kaffeezeit versüßen und genießen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 24 Stimmen )
Karakum Kuchen Streuselkuchen mit Marmelade
Karakum Kuchen Streuselkuchen mit Marmelade

Portionen: 10 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Einfacher geht es nicht! Der Streuselkuchen mit Marmelade lässt sich schnell zubereiten. Der Teig wird zusammengeknetet und nach einer Kühlzeit auf einem Blech mit Marmelade und Streuseln vorbereitet. Der Streuselkuchen schmeckt aromatisch und fruchtig – so lässt sich die Kaffeezeit versüßen und genießen.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 24 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Kuchen | Küche: Russische Rezepte

Zutaten

  • 1 Ei
  • 1 Tasse Zucker
  • 200 g Margarine
  • 1 Tasse Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Erdbeermarmelade

Utensilien

  • Handmixer
  • Schüssel
  • Backpapier
  • Reibe
  • Löffel

Anleitung

  1. Das Ei mit dem Zucker zusammenrühren.
  2. Die Margarine leicht zerlassen und mit dem Ei vermengen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver und Salz mischen.
  4. Die Mehlmischung zum Ei geben und alles zu einem elastischen Teig kneten.
  5. 1/3 des Teigs im Gefrierschrank für 1 Stunde verstauen und 2/3 in den Kühlschrank ebenfalls für 1 Stunde legen.
  6. Das größere Teigstück ( aus dem Kühlschrank ) auf einem Backblech gleichmäßig verteilen und einen leichten Rand formen.
  7. Anschließend die Marmelade auf dem Teig gleichmäßig verteilen und glatt streichen.
  8. Nun das kleine Stück ( aus dem Gefrierfach ) grob reiben und auf die Marmelade streuen.
  9. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen.
  10. Den abgekühlten Streuselkuchen in Stücke schneiden und servieren.