Lockeres Omelett mit Hackfleisch, Kräutern und Gewürzen

Omelett mit Hackfleisch

Spinat Omelett mit Käse und Zwiebeln zum Frühstück

Omelett mit Hackfleisch

Omelett mit Hackfleisch, Kräutern und Gewürzen

Eine ganz tolle Frühstücksidee aus lockerem und luftigen Eier Omelett und nahrhaftem Hackfleisch. In 10 Minuten ist das Frühstück fertig!

Bitte Rezept bewerten

4.89 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 2 mins
Zubereitung 10 mins
Gesamt 12 mins
Portionen 1 Person
Kalorien 543 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Das Hackfleisch in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Fleisch unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten anbraten und auf einen Teller umfüllen.
  • Das restliche Öl in derselben Pfanne erhitzen.
  • Die Eier mit einem Schneebesen verquirlen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne geben.
  • Das Omelett ca. 5-7 Minuten von beiden Seiten braten und auf einen Teller legen.
  • Die Hälfte des Omeletts mit dem Hackfleisch belegen und mit der anderen Hälfte bedecken.
  • Das Eier Omelett mit fein gehackten Kräutern bestreuen.
  • Zum Frühstück oder Abendessen genießen.

Tipp

Das Omelett kann mit Käse und Lauch verfeinert werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Natrium: 217mgKalzium: 82mgVitamin A: 713IUZucker: 1gKalium: 302mgCholesterin: 523mgKalorien: 543kcalTrans-Fette: 1gMonounsaturated Fat: 12gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gGesättigte Fettsäuren: 30gFett: 49gEiweiß: 24gKohlenhydrate: 1gIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schnelles Omelette Rezept mit grünem Spargel zum Frühstück

Das könnte auch interessant sein

 
 
 
Scroll to Top