Süße Fingerfood Blätterteig Tannen mit Zimt zu Weihnachten

Süße Fingerfood Blätterteig Tannen mit Zimt zu Weihnachten

Die knusprig süßen Tannenbäume aus Blätterteig sind schnell zubereitet, sehen schön weihnachtlich aus und schmecken einfach lecker. Mit diesen Blickfängern bringst du alle zum Staunen.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 40 Stimmen

Zutaten

  • 1 p. Blätterteig, frisch
  • Zimt, nach Belieben
  • Zucker, nach Belieben
  • 1 Eigelb

Anleitung

  1. Holzspieße in kaltem Wasser einweichen.
  2. Blätterteig ausrollen.
  3. Mit Zimt und Zucker bestreuen und quer in schmale Streifen schneiden.
  4. Holzspieße mit Papiertüchern trocken tupfen.
  5. Teigstreifen schlangenförmig auf einen Holzspieß stecken.
  6. Die Spieße auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  7. Eigelb und etwas Wasser verquirlen und die Teigstreifen bestreichen.
  8. Die Blätterteig Tannen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 14 Minuten backen.

Tipp

Blätterteig Fingerfood Tannen kann man auch super herzhaft zubereiten; z.B. mit Schinken und Käse als Stangen oder eingewickelt um Spieß.

Utensilien

  • Holzspieße
  • Messer
  • Papiertuch
  • Backpapier
  • Backpinsel

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top