Süßes Kürbis Soufflé mit Milch und Eiern aus dem Ofen

Süßes Kürbis Soufflé mit Milch und Eiern aus dem Ofen

 

Souffle mit Vanillesoße – Französisches Dessert

Süßes Kürbis Soufflé mit Milch und Eiern aus dem Ofen

Süßes Kürbis Soufflé mit Milch

Ein mäßig süßes Kürbis Soufflé, das nach einer zarten Buttercreme schmeckt. In herbstlichen Tagen sollte diese Süßspeise mit Kürbis unbedingt zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 16 Min.
Gesamt 36 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 204 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kürbis grob schneiden.
  • Die Frucht dämpfen oder in einer kleinen Menge Wasser etwa 20-30 Minuten kochen, bis sie weich wird.
  • Danach abkühlen lassen und mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten.
  • Soufflé-Formen mit Butter einfetten.
  • Die Förmchen mit 1 Teelöffel Zucker ausstreuen.
  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Restliche Butter in einem Topf erhitzen.
  • Das Mehl einrühren und 1 Minute lang anschwitzen.
  • Den Herd ausschalten und warme Milch zu der Mehlschwitze gießen.
  • Das Ganze ordentlich verrühren.
  • Eigelbe mit einem Schneebesen aufschlagen.
  • Eigelbe und Kürbispüree zur Milchmischung geben und ordentlich vermischen.
  • Eiweiße mit dem Mixer und einer Prise Salz steif schlagen.
  • Speisestärke einrühren und erneut verquirlen.
  • Eischnee vorsichtig unter die Kürbismischung heben.
  • Das Ganze in die vorbereiteten Förmchen geben.
  • Das Soufflé 15-20 Minuten im Backofen goldgelb backen.
  • Während des Backens den Backofen nicht öffnen.

Tipp

Anstelle eines Pürierstabs kann der Kürbis auch durch ein feines Sieb passiert werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 204kcalKohlenhydrate: 16gEiweiß: 7gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 4gTrans-Fette: 1gCholesterin: 148mgNatrium: 145mgKalium: 193mgBallaststoffe: 1gZucker: 7gVitamin A: 2617IUVitamin C: 2mgKalzium: 70mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schokosouffle – Dessert mit flüssiger Füllung aus dem Ofen

Scroll to Top