Brokkoli Salat mit Paprika, Gurken, Oliven und Feta Käse

Brokkoli Salat mit Paprika und Gurken

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Knackig frisch und voller Vitamine ist der Brokkoli Salat mit Paprika und Gurken. Durch die Feta, Oliven und Croutons ist der Rohkost Salat sehr geschmackvoll und passt perfekt als Mittagessen oder für den kleinen Hunger.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Brokkoli Salat mit Paprika und Gurken
Brokkoli Salat mit Paprika und Gurken

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Knackig frisch und voller Vitamine ist der Brokkoli Salat mit Paprika und Gurken. Durch die Feta, Oliven und Croutons ist der Rohkost Salat sehr geschmackvoll und passt perfekt als Mittagessen oder für den kleinen Hunger.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Gemüsegerichte, Rezepte mit Video, Salate | Küche: Griechische Rezepte

Zutaten

  • 100 g Brokkoli
  • 1/2 rote Paprika
  • 160 g Gurke
  • 1/2 Rote Zwiebel, klein
  • 100 g Feta Käse
  • 25 g Croûtons, mit Kräutern
  • 40 g schwarze Oliven
  • 2 EL Öl
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Salatbesteck

Anleitung

  1. Den Brokkoli in kleine Rösschen schneiden.
  2. Die Paprika klein schneiden.
  3. Die Gurke nach Belieben klein schneiden und zum Brokkoli zugeben.
  4. Rote Zwiebel klein hacken
  5. Feta in Würfel und die Oliven in Ringe schneiden.
  6. Alles zusammenmischen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Öl verrühren.
  7. Brokkolisalat mit Croûtons vermengen und servieren.