Gebackene Schweinerippchen mit Trockenpflaumen und Gewürzen

Gebackene Schweinerippchen mit Trockenpflaumen und Gewürzen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 87 Minuten

Gebackenen Schweinerippchen mit Trockenpflaumen schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch wahrlich leicht zubereitet. Die getrockneten Früchte verleihen dem saftigen Fleisch einen subtilen süß-sauren Geschmack und ein herrliches Aroma. Das Rezept bedarf kaum an Aufwand und ist sogar für ungeübte Köche kein Problem. Dafür werden die Rippchen erst angebraten und anschließend mit dem Trockenobst im Backofen gegart. Nach knapp einer Stunde hat man eine leckere Mahlzeit, die wunderbar mit einem Salat kombiniert werden kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )
Gebackene Schweinerippchen mit Trockenpflaumen und Gewürzen
Gebackene Schweinerippchen mit Trockenpflaumen und Gewürzen

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 87 Minuten

Gebackenen Schweinerippchen mit Trockenpflaumen schmecken nicht nur köstlich, sondern sind auch wahrlich leicht zubereitet. Die getrockneten Früchte verleihen dem saftigen Fleisch einen subtilen süß-sauren Geschmack und ein herrliches Aroma. Das Rezept bedarf kaum an Aufwand und ist sogar für ungeübte Köche kein Problem. Dafür werden die Rippchen erst angebraten und anschließend mit dem Trockenobst im Backofen gegart. Nach knapp einer Stunde hat man eine leckere Mahlzeit, die wunderbar mit einem Salat kombiniert werden kann.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 4 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Backen, Braten | Menüart: Fleischgerichte, Hauptgerichte | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 700 g Schweinerippchen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 150 g Trockenplaumen
  • Salz, nach Geschmack
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Knoblauch, gehackt, getrocknet
  • 200 ml Wasser

Utensilien

  • Auflaufform
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Bratpfanne

Anleitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Rippchen grob portionieren.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen.
  4. Fleisch bei hoher Hitze ca. 7 – 8 Minuten von allen Seiten knusprig anbraten.
  5. Pflaumen mit warmem Wasser abspülen.
  6. Rippchen und Pflaumen in eine tiefe Auflaufform geben, Salz und Gewürze zufügen.
  7. Heißes Wasser aufgießen.
  8. Auflaufform mit einem Deckel oder Alufolie schließen und in den Backofen geben.
  9. Etwa 1 Stunde backen, bis das Fleisch weich ist.
  10. Gebackene Schweinerippchen aus dem Backofen nehmen und mit einem Salat oder einer Beilage nach Wunsch servieren.