Gefüllte Lavash Rollen mit Kohl und Karotten aus dem Ofen

Gefüllte Lavash Rollen mit Kohl und Karotten aus dem Ofen

Im Ofen gebackenes Fladenbrot Lavash mit Wurst und Käse

Gefüllte Lavash Rollen mit Kohl und Karotten aus dem Ofen

Gefüllte Lavash Rollen mit Kohl und Karotten

Ein einfaches und super leckeres Gericht aus Lavasch Teigblättern und einer aromatischen Füllung mit Kohl, Karotten und Zwiebeln.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 40 Min.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Gericht Teiggerichte
Region Russische Rezepte
Portionen 5 Personen
Kalorien 269 kcal

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 2-3 EL Öl + zum Einfetten
  • 1 Karotte
  • 500-600 g Kohl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 Lavash Teigblätter
  • 3-4 Eier
  • 200 ml Milch
  • 100 g Sauerrahm

Anleitung
 

  • Die Zwiebel klein würfeln.
  • In einer Pfanne mit Öl 3-4 Minuten anbraten.
  • Grob geriebene Karotten hinzufügen und weitere 5-7 Minuten braten.
  • Den Kohl fein hacken und in die gleiche Pfanne geben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Paprikapulver bestreuen und weich braten.
  • Das Gemüse leicht abkühlen lassen.
  • Die Lavash Teigblätter in 2-3 gleich große Stücke schneiden.
  • Den Kohl gleichmäßig auf die Teigblätter legen und einrollen.
  • Jede Rolle in mehrere gleich große Stücke schneiden.
  • Die Lavasch Rolle in eine gefettete Form nebeneinander setzen.
  • Eier mit Milch, Sauerrahm, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Über die Lavasch Rollen träufeln.
  • 25-30 Minuten bei 180 ° C backen und warm servieren.

Benötigte Utensilien*

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Auflaufform
  • Rührlöffel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 269kcalKohlenhydrate: 28gEiweiß: 9gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 113mgNatrium: 218mgKalium: 359mgBallaststoffe: 4gZucker: 8gVitamin A: 2567IUVitamin C: 39mgKalzium: 131mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Lavash mit Kartoffelfüllung und Käse

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Nudelauflauf mit Paprika und Käsesauce aus dem Backofen

Herzhafter Nudelauflauf mit Käse, Butter und Wurst

Nudelauflauf mit Käse, Butter und Wurst

Ein herzhafter Nudelauflauf, der mit Bechamelsoße und Käse prima im Backofen zubereitet wird. Der Auflauf ist eine wunderbare Resteverwertung, der mit Gemüse oder Wurst super aufgepeppt und schnell gemacht werden kann.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 45 Min.
Gericht Auflauf
Region Russische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 642 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Nudeln
  • Salz nach Geschmack
  • 60 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Milch
  • 150 g Käse
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 150 g Wurst oder Speck
  • 1 EL Öl

Anleitung
 

  • Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser etwa 7 - 10 Minuten lang kochen und abgießen.
  • In einer Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Mehl untermischen und eine Mehlschwitze anrühren.
  • Vom Herd nehmen und mit der Hälfte der Milch zu einer homogenen Masse verbinden.
  • Den Rest der Milch hinzufügen und erneut umrühren.
  • Die Pfanne zurück auf den Herd stellen und ca. 3 Minuten kochen, bis die Bechamelsoße leicht verdickt.
  • Geriebenen Käse einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Wurst oder den Speck in kleine Stücke schneiden.
  • Mit Nudeln und Sauce mischen.
  • Eine Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten und die Nudeln hineingeben.
  • Den Nudelauflauf bei 180° C ca. 20 - 25 Minuten backen.

Benötigte Utensilien*

  • Topf
  • Nudelsieb
  • Pfanne
  • Rührlöffel
  • Schneebesen
  • Auflaufform

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 642kcalKohlenhydrate: 78gEiweiß: 15gFett: 29gGesättigte Fettsäuren: 15gTrans-Fette: 1gCholesterin: 71mgNatrium: 647mgKalium: 217mgBallaststoffe: 1gZucker: 4gVitamin A: 635IUKalzium: 295mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Köstlicher Nudelauflauf mit Salami, Paprika, Karotten und Käse

tags: