Hähnchenkeulen mit Kartoffelecken aus dem Ofen | Deutsche Rezepte

Hähnchenkeulen mit Kartoffelecken aus dem Ofen

 

Hähnchen aus der Griechische Küche | Hähnchenschenkel grillen

YieldScale Content 1 Desktop

Hähnchenkeulen mit Kartoffelecken aus dem Ofen

Hähnchenkeulen mit Kartoffelecken aus dem Ofen

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 604 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Hähnchenkeulen unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.
  • Mit einer Mischung aus Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano und Olivenöl das Geflügel einpinseln.
  • Die Kartoffeln waschen, schälen, vierteln und mit der Ölmischung ebenfalls vermischen.
  • Die Kartoffelecken in eine Auflaufform legen, die Hähnchenschenkel darauf verteilen und ein paar Knoblauchzehen sowie Cherrytomaten dazu geben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. eine Stunde braten.

Tipp

Zu den Hähnchenkeulen passt ein frischer Salat.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 604kcalKohlenhydrate: 40gEiweiß: 28gFett: 37gGesättigte Fettsäuren: 8gCholesterin: 133mgNatrium: 143mgKalium: 1308mgBallaststoffe: 5gZucker: 2gVitamin A: 131IUVitamin C: 47mgKalzium: 48mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Hähnchenschenkel im Ofen mit Zucchini und Kartoffeln

Scroll to Top