Knackiger Chinakohlsalat mit Tomaten, Hähnchen und Croutons

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten | Kalorien je Portion: 291 kcal

Dieser Chinakohlsalat ist eine perfekte Kombination aus Käse, saftigen Tomaten, zarten Chinakohlblättern und knusprigen Croutons. Sehr sättigend und gesund kann dieser Chinakohlsalat sehr gut als Zwischenmahlzeit serviert werden.

Knackiger Chinakohlsalat mit Tomaten

Wie findest du das Rezept?

Ø 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:
Menüart:

Knackiger Chinakohlsalat mit Tomaten, Hähnchen und Croutons


Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Salatschüssel
  • Salatbesteck

Zutaten

  • 350 g Hähnchenfilet
  • Salz, nach Geschmack
  • 300 g Chinakohl
  • 200 g Tomaten
  • 100 g Hartkäse
  • 5-6 TL Mayonnaise
  • 60 g Croutons


Anleitung

  1. Das Hähnchenfilet 15-20 Minuten in kochendem Salzwasser kochen.
  2. Abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
  3. Chinakohl waschen, putzen und den Strunk entfernen.
  4. Die Kohlblätter in mundgerechte Stücke zerteilen.
  5. Tomaten und Käse in Würfeln schneiden.
  6. Hähnchen, Chinakohl, Tomaten und Käse in einer Salatschüssel miteinander vermengen.
  7. Nach Geschmack salzen und mit Mayonnaise verfeinern.
  8. Den Salat erst direkt vor dem Servieren mit den Croutons bestreuen, damit diese noch knusprig bleiben.

Anstelle von gekochtem Hähnchenfilet kann auch geräuchertes Hühnchen verwendet werden.

Wie hilfreich findest du unsere Rezepte?

Name
Comment

  • Susi
    13-07-2024
    Self

    Das sieht so lecker aus 🤩

  • Meyer
    13-07-2024
    Self

    Sehr interessant- werde es ausprobieren Danke

  • Horst Fretschner
    12-07-2024
    Self

    eine Supppper rezept !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Angelika
    12-07-2024
    Self

    Sehr hilfreich , besonders das mit den Kernen👍

Nach oben scrollen