Knusprige Hähnchen Nuggets in Kartoffelchips Panade

Einfache Chicken Nuggets aus Hähnchenbrustfilet selber machen

 

YieldScale Content 1 Desktop

Hähnchen Nuggets in Kartoffelchips Panade

Hähnchen Nuggets - das ist ein Klassiker und eins der beliebtesten Fast Food Gerichte aus der amerikanischen Küche. In diesem Rezept wird die klassische Panade durch knusprige und würzige Krümmel der Kartoffelchips ersetzt. Dazu unbedingt die Lieblingssauce reichen!

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 216 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Backofen auf 175° C vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden.
  • Die Chips zu kleinen Krümeln zerbröseln.
  • Das Ei mit der Milch und einer Prise Salz in einer Schüssel verquirlen.
  • Die Hähnchenstücke zunächst in die Eimischung tauchen, dann in den Chipskrümmeln von beiden Seiten wälzen und auf ein Backblech legen.
  • Butter schmelzen und die Nuggets damit beträufeln.
  • Die Nuggets im vorgeheizten Backofen ca. 15-18 Minuten goldgelb backen und mit einer Sauce reichen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 216kcalKohlenhydrate: 2gEiweiß: 33gFett: 7gGesättigte Fettsäuren: 3gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans-Fette: 1gCholesterin: 124mgNatrium: 209mgKalium: 621mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 168IUVitamin C: 4mgKalzium: 17mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Chicken Nuggets aus Hähnchenfleisch selber machen

Scroll to Top