Köstliches Spekulatius Tiramisu im Glas mit Beeren und Zimt

Spekulatius Dessert mit Beeren

Tiramisu im Glas mit Heidelbeeren, Quark und Löffelbiskuits

Spekulatius Tiramisu im Glas mit Beeren

Spekulatius Tiramisu im Glas mit Beeren und Zimt

Köstliches Spekulatius Tiramisu im Glas mit Beeren ist ein vielschichtiger Genuss für die kalte Jahreszeit und eine super Alternative zum originalen Tiramisu.

Bitte Rezept bewerten

4.48 von 17 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 0 Min.
Kühlzeit 4 Stdn.
Gesamt 4 Stdn. 15 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 393 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Sahne steif schlagen und zum Quark geben.
  • Zucker, Vanillearoma, Limettenschale und Zimt hinzufügen.
  • Alles zu einer einheitlichen Creme verrühren.
  • 2 EL der Creme auf den Boden der Dessertgläser geben.
  • Spekulatius halbieren und auf die Creme schichten.
  • Gefrorene Beeren auf die Spekulatius verteilen.
  • 1 EL Creme auf die Beeren geben.
  • Mit groben Spekulatiusstückchen garnieren.
  • wiederholen und die restliche Mascarponecreme schichten.
  • Das Spekulatius Tiramisu 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren das Tiramisu mit ganzem Spekulatius Keks toppen und servieren.

Video

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 393kcalKohlenhydrate: 43gEiweiß: 19gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 8gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 6gCholesterin: 40mgNatrium: 207mgKalium: 76mgBallaststoffe: 2gZucker: 26gVitamin A: 416IUVitamin C: 2mgKalzium: 33mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Dessert mit Spekulatius und Beeren

Kirsch Tiramisu mit Mascarpone – Einfaches Dessert im Glas

Scroll to Top