Bratapfel mit Frischkäse, Vanille und Zimt

Bratapfel mit Frischkäse, Vanille und Zimt

Bratapfel mit Haferflocken und Eiscreme

YieldScale Content 1 Desktop

Bratapfel mit Frischkäse, Vanille und Zimt

Gebackene Bratäpfel mit Frischkäse

Die zarte Füllung, die an Käsekuchen erinnert, passt wunderbar zu süß-saurem Fruchtfleisch der Äpfel. Den Bratapfel kann man mit Nüssen und Rosinen servieren.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 55 Min.
Kalorien 1550 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Die Deckel der Äpfel abschneiden.
  • Die Kerne und etwas Fruchtfleisch herausschneiden.
  • Frischkäse mit Zucker in einer Schüssel kombinieren.
  • Vanilleextrakt, Ei und Zimt hinzufügen.
  • Alles mit einem Schneebesen oder Mixer verrühren.
  • Die Äpfel mit der Frischkäsemasse füllen.
  • Die Bratäpfel in eine Auflaufform legen und 20-25 Minuten bei 180 ° C backen.
  • Die Bratäpfel mit Rosinen und Nüssen servieren.

Tipp

Der Vanilleextrakt kann durch eine Prise Vanillin ersetzt werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 1550kcalKohlenhydrate: 261gEiweiß: 31gFett: 52gGesättigte Fettsäuren: 24gCholesterin: 288mgNatrium: 1160mgKalium: 2180mgBallaststoffe: 35gZucker: 203gVitamin A: 2230IUVitamin C: 62mgKalzium: 479mgIron: 4mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Bratapfel mit Nüssen und Honig

Scroll to Top