Cremige Käsesuppe mit Hackfleisch, Porree und Gewürzen

Diese köstliche Käsesuppe mit Hackfleisch und Porree ist ganz einfach und leicht zubereitet. Die Suppe besteht aus nur 3 Zutaten und ist innerhalb von 30 Minuten servierbereit. Die Käsesuppe ist cremig, wahnsinnig lecker und sehr sättigend. Die Käsesuppe ist perfekt für jede Party oder als normales Abendessen für die ganze Familie.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 40 Stimmen

Zutaten

  • 2 Stangen Porree
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 600 g Rinderhackfleisch, oder Schweinehackfleisch
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 400 g Schmelzkäse
  • 1 000-1 200 ml Wasser

Anleitung

  1. Porreestangen längs durchschneiden, waschen und in dünne Halbringe schneiden.
  2. Öl in einem Kochtopf erhitzen.
  3. Porree darin ca. 5 Minuten glasig andünsten.
  4. Das Hackfleisch hinzugeben.
  5. Weitere 5 Minuten mit anbraten, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Wasser aufgießen. (Nicht zu viel Wasser aufgießen, da die Suppe dickflüssig sein sollte).
  8. Die Suppe in ca. 5 Minuten zum Kochen bringen.
  9. Bei geringer Hitze etwa 5-7 Minuten langsam köcheln lassen.
  10. Schmelzkäse in die Suppe geben.
  11. Kräftig rühren, bis der Käse komplett aufgelöst ist.
  12. Die Käsesuppe nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  13. Falls die Suppe etwas zu dickflüssig ist, etwas kochendes Wasser zugießen.
  14. Die Käsesuppe mit frischem Brot servieren.

Tipp

Um die Käsesuppe zu raffinieren, kann man einige Kartoffelwürfel oder Maiskörner hinzufügen.

Utensilien

  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Esslöffel
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochtopf
  • Kochlöffel

Das könnte auch interessant sein