Gebackener Buchweizen mit Pilzen und Zwiebeln im Ofen

Gebackener Buchweizen mit Pilzen und Zwiebeln im Ofen

Aromatische Pilzpfanne mit Buchweizen, Steinpilzen und Zwiebeln

Gebackener Buchweizen mit Pilzen und Zwiebeln im Ofen

Gebackener Buchweizen mit Pilzen und Zwiebeln

Der Buchweizen wird zusammen mit den Pilzen und den Zwiebeln in kleinen Ofentöpfen überbacken. Dadurch wird die Grütze duftend und lecker. Mit nur ein paar einfachen Zutaten bekommt man hier ein köstliches Gericht, welches wunderbar für ein Abendessen geeignet ist.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 50 Min.
Gesamt 1 Std. 5 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 100 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Pilze in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  • Die Zwiebeln darin 5-6 Minuten anbraten.
  • Zwiebeln und Pilze auf zwei Ofentöpfen verteilen.
  • Buchweizen und Salz dazugeben.
  • Das Ganze mit Wasser auffüllen und die Ofentöpfe mit Deckeln schließen.
  • Die Ofentöpfe für etwa 45 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen stellen.
  • Gebackenen Buchweizen direkt in Ofentöpfen servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 100kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 5gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 10mgKalium: 366mgBallaststoffe: 3gZucker: 2gVitamin A: 1IUVitamin C: 3mgKalzium: 13mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Gänsebraten mit Buchweizen und Pilzen aus dem Backofen

Scroll to Top