Gesunde Kürbis Pfannkuchen mit Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch

Kürbis Pfannkuchen mit Zwiebeln und Knoblauch

Delikate Kürbis Pfannkuchen mit Maismehl, Vanille und Milch

YieldScale Content 1 Desktop

Kürbis Pfannkuchen mit Zwiebeln und Knoblauch

Kürbis Pfannkuchen mit Zwiebeln und Knoblauch

Kürbis Pfannkuchen sind schmackhaft, gesund und einfach und schnell zubereitet. Die Kürbis Pfannkuchen schmecken besonders warm sehr lecker. Man kann sie zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit genießen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 121 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  • Kürbis schälen und in feine Würfel schneiden.
  • In einer tiefen Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch glasig braten.
  • Kürbis, Salz und Gewürze hinzufügen und abgedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Das Gemüse zum Püree mit einer Gabel zerdrücken.
  • Die Eier zum Püree hinzufügen.
  • Allmählich das Mehl hinzu sieben, alles gründlich umrühren.
  • In einer anderen Pfanne Pflanzenöl erhitzen und den Teig mit einem Löffel in die Pfanne geben.
  • Die Pfannkuchen auf jeder Seite einige Minuten goldbraun braten.
  • Auf eine Papierserviette zum entfetten legen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 121kcalKohlenhydrate: 25gEiweiß: 5gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans-Fette: 1gCholesterin: 41mgNatrium: 20mgKalium: 919mgBallaststoffe: 2gZucker: 8gVitamin A: 21343IUVitamin C: 25mgKalzium: 69mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Deftige Kürbis Pfannkuchen mit Zimt, Eiern und Vanille

Scroll to Top