Leckere Brownies aus der Mikrowelle

Leckere Brownies aus der Mikrowelle

Innerhalb von nur 20 Minuten kann ein köstliches Dessert mit einem intensiven Schokoladengeschmack zubereitet werden. Leckere Brownies aus der Mikrowelle wird jeder zaubern können. Dafür einfach die Zutaten miteinander verquirlen und einige Minuten in der Mikrowelle zubereiten. Perfekt zu einer Tasse Tee oder Kaffee!

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 18 Stimmen

Zutaten

  • 150 g Butter, + etwas zum Bestreichen
  • 75 g Schokolade
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 65 g Kakao
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl

Anleitung

  1. Kleine rechteckige Backform aus Glas, Silikon oder Keramik mit Butter bestreichen.
  2. Schokolade fein hacken oder reiben.
  3. Butter würfeln, in der Mikrowelle innerhalb von 25-30 Sekunden zum Schmelzen bringen.
  4. Leicht abkühlen lassen, in eine Schüssel geben.
  5. Salz, Zucker, Vanilleextrakt und Kakao hinzufügen.
  6. Mit einem Mixer gründlich verquirlen.
  7. Dabei nacheinander die Eier unterschlagen.
  8. Sobald die Mischung fluffig und homogen ist, Mehl und Schokolade dazu geben.
  9. Alles gut verrühren.
  10. Teig in die Form gießen.
  11. Brownies etwa 4-5 Minuten auf höchster Stufe in der Mikrowelle zubereiten.
  12. Brownies abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Utensilien

  • Backform
  • Mixer
  • Schüssel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Mikrowelle

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top