Ofenkartoffeln mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl

Ø 3.8 von 5 Sternen ( 31 Stimmen )

Portionen: 5 Personen | Zubereitung: 60 Minuten | Kalorien je Portion: 159 kcal

Die einfachste Variante einer aromatischen und leckeren Beilage aus Kartoffeln. Die Ofenkartoffeln sind eine tolle und gesunde Alternative zu gekauften TK-Pommes und lassen sind super einfach im Ofen zubereiten.

Ofenkartoffeln mit Kräutern

Ofenkartoffeln mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl


Utensilien

  • Messer
  • Wender

Zutaten

  • 1300 g Kartoffeln
  • 60 ml Olivenöl
  • 1¹⁄₂ TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 6 Knoblauchzehen
  • ¹⁄₄ – ¹⁄₂ Bund Kräuter, Dill, Petersilie

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen.
  2. Die Kartoffeln mit Schale gründlich waschen.
  3. Je nach Größe halbieren oder vierteln.
  4. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und gehacktem Knoblauch vermengen.
  5. Die Kartoffeln auf dem Backblech verteilen.
  6. Im Backofen 45 – 60 Minuten goldbraun backen.
  7. Während der Backzeit das Gemüse zweimal mischen.
  8. Die fertigen Ofenkartoffeln mit gehackten Kräutern vermischen, gegebenenfalls mit Salz abschmecken.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen