Sauerkrautsuppe mit Hähnchenfleisch, Kartoffeln und Paprika

Sauerkrautsuppe mit Hähnchenfleisch, Kartoffeln und Paprika

Schmackhafte Sauerkrautsuppe mit Rindfleisch und Gemüse

YieldScale Content 1 Desktop

Sauerkrautsuppe mit Hähnchenfleisch, Kartoffeln und Paprika

Sauerkrautsuppe mit Hähnchenfleisch und Kartoffeln

In diesem Rezept wird die Sauerkrautsuppe mit Hähnchenfleisch, Kartoffeln und Paprika zubereitet. Das Besondere in diesem Rezept ist, dass das Hühnerfleisch zuerst gekocht, dann von den Knochen getrennt und anschließend mit Zwiebeln, Paprika, Tomatenmark und Hähnchen Gewürzsalz geschmort wird. Die Suppe schmeckt leicht säuerlich, ist herzhaft und unheimlich lecker.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Ziehzeit 10 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 196 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Hühnerfleisch waschen, in einen Kochtopf geben und mit Wasser bedecken.
  • Das Ganze bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  • Den Schaum mit einer Schaumkelle abschöpfen.
  • Das Fleisch ca. 40 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit Kartoffeln und Zwiebeln schälen, Paprika putzen.
  • Kartoffeln in Würfel, Zwiebeln in Halbringe und Paprika in dünne Streifen schneiden.
  • Das Hühnerfleisch aus dem Kochtopf herausnehmen.
  • Auf einem Teller abkühlen lassen.
  • Sauerkraut und die Kartoffeln in den Kochtopf geben und ca. 20-30 Minuten kochen.
  • Das Hühnerfleisch von den Knochen trennen und in kleine Stücke schneiden.
  • Öl in einer Bratpfanne erhitzen
  • Die Zwiebeln darin ca. 5 Minuten glasig andünsten.
  • Das Fleisch, Paprika, Tomatenmark und Hähnchen Gewürzsalz zufügen.
  • Das Ganze unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten dünsten, bis das Tomatenmark dunkelorange wird.
  • Den Pfanneninhalt in den Kochtopf geben.
  • Lorbeerblätter und Salz zufügen.
  • Die Suppe bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  • Dill, Petersilie bzw. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Die Sauerkrautsuppe vom Herd nehmen.
  • Gehackte Kräuter in die Suppe geben.
  • Den Kochtopf zudecken, die Suppe ca. 10-15 Minuten ziehen lassen.
  • Die fertige Sauerkrautsuppe in eine Suppenterrine umfüllen.
  • Mit Sauerrahm oder Mayonnaise servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 196kcalKohlenhydrate: 17gEiweiß: 13gFett: 9gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 32mgNatrium: 485mgKalium: 662mgBallaststoffe: 4gZucker: 5gVitamin A: 794IUVitamin C: 48mgKalzium: 54mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kohlsuppe mit Kartoffeln, Kohl, Karotten und Hähnchen

Scroll to Top