Ungewöhnliche Kornelkirschen Marmelade mit einer leichten Säure

Kornelkirschen Marmelade mit einer leichten Säure

Fruchtige Kürbismarmelade mit Orangen und Zitronen

YieldScale Content 1 Desktop

Kornelkirschen Marmelade mit einer leichten Säure

Kornelkirschen Marmelade mit einer leichten Säure

Mäßig süß, mit einer leichten Säure und einer angenehmen Herbe im Geschmack ist diese Kornelkirschen Marmelade ziemlich ungewöhnlich. In kurzer Zeit zubereitet kann die Marmelade aus Kornelkirschen längere Zeit am kühlen Ort darauf warten, genossen zu werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 1 Std.
Portionen 10 Personen
Kalorien 513 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Kornelkirschen verlesen und unter fließendem Wasser abspülen.
  • Für die Marmelade am besten die weichen und reifen Kornelkirschen nehmen.
  • Wasser in einen Topf gießen und zum Kochen bringen.
  • Die Kornelkirschen ins Kochwasser geben.
  • Zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten kochen.
  • Dabei das Ganze gelegentlich umrühren.
  • Die Kornelkirschen leicht abkühlen lassen.
  • Die Mischung durch ein Sieb reiben und mit dem Zucker vermischen.
  • Erneut auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten unter Rühren kochen.
  • Je nach Geschmack kann etwas mehr oder weniger Zucker hinzugefügt werden.
  • Fertige Kornelkirschen Marmelade in sterilisierte Gläser füllen.
  • Danach mit den Deckeln fest verschließen, umdrehen und warm abdecken.
  • Sobald die Gläser abkühlen, Marmeladengläser an einem kühlen Ort lagern.
  • Kornelkirschen Marmelade auf einem Croissant oder Brötchen zum Frühstück genießen.

Benötigte Utensilien*

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 513kcalKohlenhydrate: 132gEiweiß: 2gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 1gNatrium: 1mgKalium: 446mgBallaststoffe: 4gZucker: 125gVitamin A: 128IUVitamin C: 14mgKalzium: 27mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Würzige Pflaumenmarmelade mit Pfirsichen, Ingwer und Vanille

Scroll to Top