Vanillepudding selber machen | Schneller Nachtisch

( 5 out of 5 )
Loading...
Selbstgemachter Vanillepudding
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 5 minVorbereitungszeit
  • 5 minKoch-/Backzeit
  • 10 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

  1. Das Mark der Vanilleschote herauskratzen, in 300 ml Milch geben und aufkochen lassen.
  2. 200 ml Milch, Eigelbe, Zucker und Speisestärke miteinander verrühren.
  3. Die Stärkemischung in die kochende Milch einrühren und aufkochen lassen. Unter Rühren ca. 1 Minute weiter köcheln lassen.
  4. Den Vanillepudding auf Dessertschalen verteilen und erkalten lassen.

Tipps: Den Pudding mit roter Grütze, Mandeln, Fruchtsoße oder Schokoladensoße servieren.

Wenn der Pudding schnittfest sein soll, mit 450 ml Milch oder Gelatine arbeiten.

Für einen fruchtigen Geschmack kann man den Vanillepudding mit Fruchtsaft anstelle von Milch zubereiten.

 

Finde weitere tolle Rezepte

Schön, dass du da bist!

Hi, mein Name ist Katy und ich habe ein großes Herz für gutes Essen. Hier findest du täglich neue Rezepte, tolle Tipps, sowie kreative und leckere Kochideen aus der ganzen Welt. Folge mir in den Social Medien für mehr Inspirationen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen!

 

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen