Vanillepudding selber machen | Schneller Nachtisch

( 5 von 5 )
Loading...
Selbstgemachter Vanillepudding
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 5 minVorbereitungszeit
  • 5 minKoch-/Backzeit
  • 10 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Vanillepudding mit Beeren | Einfache Dessert Ideen

Zutaten

1 Vanilleschote
500 ml Milch
3 Eigelbe
60 g Zucker
35 g Speisestärke
Mandeln
rote Grütze

Zubereitung

  1. Das Mark der Vanilleschote herauskratzen, in 300 ml Milch geben und aufkochen lassen.
  2. 200 ml Milch, Eigelbe, Zucker und Speisestärke miteinander verrühren.
  3. Die Stärkemischung in die kochende Milch einrühren und aufkochen lassen. Unter Rühren ca. 1 Minute weiter köcheln lassen.
  4. Den Vanillepudding auf Dessertschalen verteilen und erkalten lassen.

Tipps: Den Pudding mit roter Grütze, Mandeln, Fruchtsoße oder Schokoladensoße servieren.

Wenn der Pudding schnittfest sein soll, mit 450 ml Milch oder Gelatine arbeiten.

Für einen fruchtigen Geschmack kann man den Vanillepudding mit Fruchtsaft anstelle von Milch zubereiten.

Rhabarberkuchen mit Pudding | Rezept für Streuselkuchen mit Rhabarber

TIPP:  Windbeutel Dessert mit Himbeeren und süßer Quarkcreme
x

Lost Password

×

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen