Bratapfel mit Honig, Nüssen und Rosinen | Gesunder Snack aus dem Ofen

Bratapfel mit Honig, Nüssen und Rosinen

Bratapfel mit Nüssen und selbstgemachter Vanillesoße – Nachtisch Rezepte

Adsense 1

Bratapfel mit Honig, Nüssen und Rosinen

Bratapfel mit Honig, Nüssen und Rosinen | Gesunder Snack aus dem Ofen

Dieser köstlich duftender Nachtisch ist schnell und einfach gemacht! Bratapfel ist ein gesunder Snack und schmeckt einfach herrlich.

Bitte Rezept bewerten

3.67 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 1 Std. 10 Min.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 355 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die Deckel von den Äpfeln abschneiden und beiseite legen.
  • Das Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelkernausstecher entfernen.
  • Die Äpfel in eine gefettete Backform setzen und die beiseite gelegten Apfeldeckel aufsetzen.
  • Die Äpfel bei 140°C im Backofen 40 Minuten vorbacken.
  • Die Sahne und das Ei mit einem Schneebesen verquirlen.
  • Die Zitronenschale einer Zitrone abreiben.
  • Walnüsse fein hacken.
  • Die geriebene Zitronenschale, gehackte Nüsse, Zimt, Rosinen und Honig zu der Sahne-Ei-Masse hinzufügen. Alles gut verrühren.
  • Die gebackenen Äpfel mit der Rosinen-Masse füllen und die Deckel wieder aufsetzen.
  • Jeden Apfel in eine Alufolie einwickeln und für 30 Minuten in den Backofen stellen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 355kcalKohlenhydrate: 50gEiweiß: 5gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 5gCholesterin: 50mgNatrium: 24mgKalium: 428mgBallaststoffe: 7gZucker: 28gVitamin A: 383IUVitamin C: 11mgKalzium: 47mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Apfelrose aus Blätterteig | Leckerer Nachtisch mit Apfel

Scroll to Top