Leichtes Buttermilchdessert mit Saurer Sahne – Dessert im Glas

Leichtes Buttermilchdessert mit Saurer Sahne und Obst

Leckeres Dessert im Glas mit Erdbeeren und Mascarponecreme

YieldScale Content 1 Desktop

Leichtes Buttermilchdessert mit Saurer Sahne und Obst

Buttermilchdessert mit Saurer Sahne

Ein delikates und leichtes Dessert aus Buttermilch, Muskatnuss und Zimt. Dieses Dessert im Glas ist besonders cremig, lecker und erfrischend und sehr einfach in der Zubereitung.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 25 Min.
Kühlzeit 3 Stdn.
Gesamt 3 Stdn. 30 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 329 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Gelatine mit kaltem Wasser übergießen, umrühren und für 10-15 Minuten quellen lassen.
  • Mit einem Mixer oder einem Pürierstab für 2-3 Minuten die Buttermilch mit saurer Sahne und Zucker aufschlagen.
  • In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und Gelatine im Wasserbad erhitzen.
  • Die Gelatine zur Buttermilch und der sauren Sahne geben und noch ein bis zwei Minuten vermischen.
  • Nach Geschmack Muskatnuss und Zimt hinzufügen.
  • Die Buttermilchmasse in Dessertgläschen verteilen.
  • Das Buttermilchdessert für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit Obststücken oder Schokolade garnieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 329kcalKohlenhydrate: 36gEiweiß: 10gFett: 16gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 48mgNatrium: 258mgKalium: 342mgZucker: 36gVitamin A: 642IUVitamin C: 1mgKalzium: 288mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Dessert im Glas mit Heidelbeeren, Baiser und Mandeln

Scroll to Top