Wolkenbrot Rezept mit Eiweiß Baiser und Maisstärke

Wolkenbrot Rezept mit Eiweiß Baiser und Stärke

Baisertorte mit Sahnecreme und Himbeeren | Knuspriger Meringen Kuchen mit Sahne

Wolkenbrot Rezept mit Eiweiß Baiser und Stärke

Wolkenbrot aus Eiweißen und Maisstärke

Dieses Brot enthält kein Mehl, der Hauptbestandteil sind geschlagene Eiweiße. Das Wolkenbrot wird unglaublich luftig und weich wie eine "Wolke". Durch die Zugabe von Lebensmittelfarbe erhält Cloud Bread eine wunderschöne hellblaue Farbe.

Bitte Rezept bewerten

3.78 von 136 Bewertungen
Vorbereitung 10 mins
Zubereitung 25 mins
Gesamt 35 mins
Portionen 2 Personen
Kalorien 103 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Backofen auf 150 ° C vorheizen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Eiweiß mit einer Prise Salz mit einem Handmixer zu einer locken Masse schlagen.
  • Nach und nach den Zucker zugeben, dabei weiter mixen.
  • Die Stärke hinzufügen und weiter mixen.
  • Vanilleextrakt und eine Lebensmittelfarbe nach Wunsch hinzufügen.
  • Alles weiter mixen bis eine lockere und cremige Eiweißmasse entsteht.
  • Die Eiweißmasse mit einem Spatel auf das vorbereitete Backblech geben, nach Belieben gleichmäßig verstreichen oder eine beliebige Form geben.
  • Das Wolkenbrot ca. 25 Minuten bei 150 ° C backen.
  • Das Brot sollte etwas goldig werden.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 103kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 5gFett: 1gNatrium: 102mgKalium: 81mgZucker: 15g

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Meringen Baiser Dessert in der französischen Küche

Share on pinterest
Share on facebook
Share on odnoklassniki
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top